Close
Login
Login

Häufige Fragen zu TEO

Für die meisten unserer Nutzer ist TEO eine neue App – weshalb für viele auch noch einige Fragen offen sind. Im Folgenden wollen wir unseren Lesern die meistgestellten Fragen beantworten.
1 Muss ich für die Nutzung von TEO etwas bezahlen?

Gute Nachrichten: Die Nutzung von TEO ist kostenfrei.

2 Auf welchen Geräten ist TEO verfügbar?

Die TEO App funktioniert auf iPhones mit mindestens iOS-Version 12.5.3 und Android-Geräten mit mindestens Android-Version 8.1. Auch bei einigen niedrigeren Versionen der Betriebssysteme kann TEO installiert werden. Allerdings ist es dann möglich, dass TEO nur eingeschränkt funktioniert. Für den Webbrowser auf Tablets und Computern steht TEO Web zur Verfügung. Wir empfehlen aktuelle Browser wie Firefox, Chrome oder Edge. Generell empfehlen wir Versionen der Smartphone-Betriebssysteme und der Webbrowser zu verwenden, die noch vom Hersteller unterstützt und mit Updates aktualisiert werden.

3 Warum kann ich mich nicht einloggen?

Das könnte mehrere Gründe haben:

  1. Neukunden müssen den TEO Account aktivieren. Nach der Anmeldung erhält der Nutzer eine E-Mail mit einem Aktivierungslink, der für 48 Stunden gültig ist. Innerhalb dieser Zeit muss der Link angeklickt werden, um den Account zu aktivieren. Leider landen die E-Mails immer wieder im Spam-Ordner und werden deswegen übersehen. Ist die Frist von 48 Stunden deswegen bereits überschritten, dann sollten Nutzer direkt beim TEO-Kundendienst anrufen - schnelle Unterstützung gibt es hier.
  2. Der Login funktioniert als TEO Bestandskunde nicht? Sollte es zu Problemen bei einem bereits mehrfach genutzten TEO Account kommen, empfiehlt sich der direkte Kontakt zum Kundendienst, der schnell weiterhelfen kann.
  3. Die TEO Nutzerdaten wurden mehrfach falsch eingegeben. In diesem Fall wird das Nutzerkonto schon aus Sicherheitsgründen vorläufig gesperrt. Nutzer sollten den per E-Mail anzufordernden Passwort-Reset-Link verwenden, um ein neues Passwort zu vergeben. Sollte der festgelegte Nutzername nicht mehr geläufig sein, dann lässt sich dieser ebenfalls per E-Mail anfordern - oder ein komplett neues Nutzerprofil erstellen. Halten die Probleme an, empfiehlt sich der Kontakt zum Kundendienst - hier findet sich garantiert eine Lösung. 
4 Welche Banken können im Multibanking eingebunden werden?

Im Multibanking in TEO können alle deutschen Banken eingebunden werden, welche mindestens eine der drei Schnittstellen XS2A, FinTS und Web Scraper bedienen. TEO ist für nahezu alle deutschen Banken (außer Bank of Scotland, Commerzbank und N26) nutzbar und wird stetig weiter verbessert.